Werte

Das Wohl des Tieres steht im Vordergrund!

Egal was wir machen, das Wohlergehen des Tieres steht im Vordergrund. Ihr Tier soll sich entwickeln und ein stabiles Umfeld haben. Haben wir die Verantwortung für unser Tier übernommen, so ist es in unserem Interesse diese wahrzunehmen und den Bedürfnissen unseres Tieres gerecht zu werden.

Ganzheitliche Betrachtung!

Es gibt nicht die eine Medizin die alle Disziplinen beherrscht. Für mich gilt eine ganzheitliche Betrachtung. Alle Ebenen müssen erfasst und mit einbezogen werden. Somit arbeite ich mit der modernen Medizin und insbesondere mit Ihnen als Besitzer Hand in Hand zum Wohle des Tieres.

Bindung stärken!

Wenn die Beziehung zum Tier stark und nachhaltig ist, so geht es dem Tier, wie auch dem Besitzer besser. Eine starke Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Tier hilft in allen Lebenslagen, stärkt Sie und Ihr Tier.

Prophylaxe ist besser!

Manche Krankheiten kann man erst erkennen, wenn diese ausgebrochen sind. Die Wahrscheinlichkeiten von vielen Krankheiten können im Vorfeld bereits durch entsprechende Ernährung, Harmonisierung des Organismus, Stärkung der Psyche und durch eine ausgewogene Bewegung und Arbeit reduziert werden.